Experten für Experten

Zur BewerbersucheZur Stellensuche

Experten für Experten

Eine gute Wahl!

Sie interessieren sich für die Stelle

Teamleiter Leittechnik & Interface Engineering (m/w/d)

Einsatzort Erlangen
Angebotsnummer 5990
Arbeitszeit Vollzeit
 

Im Auftrag unseres Kunden, eines weltweit agierenden Unternehmens im Bereich Kraftwerksanlagenbau, suchen wir einen Senior Engineer (m/w/d) für die Leitung eines Projektteams im Bereich As-Built Status und Interface Engineering in der Sicherheitsleittechnik.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet im Detail:

  • Aufnahme des Ist-Zustandes von bestehenden Anlagen bezüglich I&C inkl. deren Verkabelung und Stromversorgung
  • Einrichtung einer Access Datenbank (SINTEC) mit den projektspezifischen Daten (LT-Komponenten, Feldgeräte, LT-Kabel, etc.)
  • Analyse des Umfangs der benötigten Anlagendokumentation
  • Festlegung der Schnittstellen nach Projektvorgabe in Bezug auf leittechnische und elektrische Aspekte (Peripherie, Messumformer, Antriebssteuerungen, I&C-Systeme, etc.)
  • Schnittstellenanbindung der neuen Leittechnik an die Anlagenkonfiguration unter Verwendung bestehender Standardlösungen, ggf. Anpassungen
  • Entwicklung von neuen Standards zur Implementierung digitaler Leittechniklösungen in bestehende Anlagen
  • Umsetzung von Entkopplungskonzepten, um die neue Leittechnik gegenüber Störeinflüssen (z.B. Überspannungen) zu schützen
  • Führung eines As-built-Projektteams inkl. Budget-, Qualitäts- und technischer Verantwortung inkl. der Verfolgung von Änderungen im Projektumfang
  • Schulung des Projektteams bezüglich der Projektspezifika als auch der zu verwendenden Standards
  • Unterstützung der Montageteams durch Bereitstellung der notwendigen Montageunterlagen
  • Unterstützung der Inbetriebsetzung (IBS) mit den notwendigen Inputdaten für die Erstellung der Prüffeld- und IBS-Unterlagen sowie bei der Fehlersuche im Prüffeld als auch auf der Anlage

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle Position als Senior Engineer/Teamleiter (m/w/d) im Projekt
  • Spannendes Aufgabengebiet in einem innovativen und internationalen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung innerhalb einer 35 Std.-Woche für eine gute Work-Life-Balance
  • Gute Verkehrsanbindung am Standort Erlangen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium Automatisierungstechnik, Elektrotechnik oder Verfahrenstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung und fundiertes Wissen über I&C-Plattformen in Kernkraftwerken
  • Fundiertes Wissen im Bereich der verwendeten Anlagendokumentation (OEM-Anlagen) und Fähigkeit sich in neue Anlagendokumentationen einzuarbeiten
  • Erfahrung in der Inbetriebnahme und Montage elektrischer und leittechnischer Anlagen
  • Erfahrung im Umgang mit Engineering Tools (SIKON, SINTEC, SPACE, etc.)
  • Kenntnis der einschlägigen Regelwerke (KTA, IEEE, IEC...)
  • Kenntnisse in der Lizenzierung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Gleich online bewerben

Kontakt

Victoria Consulting GmbH
Vogelstraße 22 - 24 
91301 Forchheim
 
Telefon: +49 9191 341515-0
Telefax: +49 9191 341515-25

E-Mail: info(at)victoria-consulting.de
Internet: www.victoria-consulting.de

Kontaktformular